Veranstaltungsdetails

IKOE-Medienworkshop „Fokus Vielfalt: Ausdrucksstarke Fotos mit dem Handy“ am 3. Juni in Magdeburg

Magdeburg

Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden am 3. Juni technische Fertigkeiten und künstlerische Aspekte der Fotografie mit dem übergreifenden Diversity-Leitgedanken vermittelt. Ein Ziel ist, Wege aufzuzeigen, wie Interkulturalität besonders anschaulich dargestellt werden kann. Referent ist Dennis Wolf (Fotograf/Wolf-Photoart) aus Magdeburg.

Geplant sind ist zunächst eine Einführung in die Handy-Fotografie, außerdem geht es um die Bildbearbeitung direkt auf dem Mobiltelefon sowie um künstlerische Fragen beispielsweise in Bezug auf die Auswahl der Fotomotive und auf das Bilddesign. Zum Abschluss stehen ein interaktiver Austausch und eine Reflexion auf dem Programm.
Wir empfehlen, eigene Smartphones mitzubringen.

Ausgerichtet wird der rund fünfstündige Workshop vom Projekt IKOE – Fachstelle Interkulturelle Öffnung und Kompetenzentwicklung Sachsen-Anhalt der AGSA in Zusammenarbeit mit dem Integrationsportal Sachsen-Anhalt.

Anmeldungen zur Teilnahme sind ab sofort per E-Mail an die Adresse katja.michalak@agsa.de möglich.

Ort: Saal, einewelt haus, Schellingstraße 3-4, 39104 Magdeburg

Termin: Montag, 3. Juni 2024, 10:00 bis 15:30 Uhr

Zurück

Gefördert durch:  Logos der Förderer