Aktuelles

„Haltung ist etwas, das wir ändern und woran wir arbeiten können!“

Selbstfürsorgekompetenz-Workshop vermittelte vielfältige Methoden und bot Raum zu Reflexion und Austausch.

Weiterlesen

Einladung: Selbstfürsorgekompetenz-Workshop am Freitag, 2.9.22

Das IKOE-Team der AGSA e.V. lädt herzlich ein zu einem Hybrid Online-Workshop zum Thema Selbstfürsorgekompetenz am 2. September von 8:15 - 16 Uhr. Zielgruppe sind Trainer*innen und Berater*innen in interkulturellen Öffnungsprozessen, Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen in interkulturellen Projekten und Organisationen sowie andere Aktive mit Bedarf an Selbstfürsorgekompetenz. Um Anmeldung bis zum 29. August wird gebeten.

Weiterlesen

Erfolgreicher Abschluss der digitalen Vielfalts-Montage für Mitarbeitende der Stadtverwaltung Dessau-Roßlau, des Umweltbundesamtes und der Hochschule Anhalt

Mit dem vierten Modul "Ich habe keine Vorurteile, aber..." - Raus aus dem Schubladendenken, rein in den Perspektivwechsel endete am 08. August die dritte Auflage der IKOE-Weiterbildungsreihe „Vielfaltsmontag – Verwaltung neu (er)leben“ für Verwaltungsbedienstete aus der Stadtverwaltung Dessau-Roßlau, dem Umweltbundesamt und der Hochschule-Anhalt.

Weiterlesen

Hohe Bereitschaft für neue Ideen am IKOE-Fachtag „Wenn (soziale) Herkunft (k)eine Rolle spielt: Chancengerechtigkeit im Schulalltag“ in Magdeburg

Rund 40 Akteure aus dem System Schule und Bildung trugen zu den vielfältigen Impulsen auf dem IKOE-Fachtag „Wenn (soziale) Herkunft (k)eine Rolle spielt: Chancengerechtigkeit im Schulalltag“ bei.

Weiterlesen

Motto Ehrenamt! AGSA-Projekte präsentierten Untersuchung zum Thema in Sachsen-Anhalt

Die Projekte „DiAA – Demokratie in Arbeit und Ausbildung“ und „IKOE –Fachstelle Interkulturelle Orientierung und Öffnung Sachsen-Anhalt“ der Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. (AGSA) haben bei einer gemeinsamen Veranstaltung unter dem Motto „Ehrenamt!“ in Magdeburg Entwicklungswege zur Stärkung ehrenamtlichen Engagements in Sachsen-Anhalt aufgezeigt und verschiedene Perspektiven beleuchtet.

Weiterlesen

Einladung zur Fachhospitation: Mehrsprachigkeit im Schulalltag

Das neue Format IKOE Fachhospitation lädt zum Praxiseinblick in das gelebte Konzept der Immersion am Internationalen Stiftungsgymnasium Magdeburg ein.

Weiterlesen

Noch freie Plätze: IKOE-Trainer*innenqualifizierung Modul 4 am 11. und 12.03.2022

Für das vierte Modul der IKOE-Trainer*innenqualifizierung: "Visualisierung interkultureller Trainings und Beratungen" sind noch Plätze zu vergeben.

Weiterlesen

Abschlusspräsentation im Jerichower Land: Wie zufrieden sind die Mitarbeiter*innen in der Kreisverwaltung?

Untersuchungsresultate und Handlungsempfehlungen: IKOE-Projekt stellt zentrale Ergebnisse und Handlungsempfehlungen dem Landrat sowie Mitarbeitenden vor.

Weiterlesen

Fachpublikation IKOE: Analyse Selbst- und Außenwahrnehmung der Migrationsagentur

Mit einer neuen Publikation hat das Projekt IKOE – Fachstelle Interkulturelle Orientierung und Öffnung Sachsen-Anhalt der Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. die Prozessbegleitung zur Entwicklung der Migrationsagentur des Burgenlandkreises (MIA) offiziell abgeschlossen.

Weiterlesen

Einfache Sprache als Schlüsselbaustein Interkultureller Öffnung. IKOE-Weiterbildungsreihe setzt Schwerpunkt in Kommunikation

Nach der erfolgreichen ersten digitalen Weiterbildungsreihe „Vielfalts-Montag: Verwaltung neu (er)leben“ im ersten Halbjahr 2021 startete am 13.12.2021 die Neuauflage für die Mitarbeitenden der Stadt Dessau-Roßlau, des Umweltbundesamts und der Hochschule Anhalt.

Weiterlesen