Zum Hauptinhalt springen

Verlegt! Mitteldeutscher IKÖ-Medienfachtag mit Akteurinnen und Akteuren aus den ostdeutschen Bundesländern (jetzt 15. Juni 2020 in Erfurt)

Die Corona-Krise hat auch Auswirkungen auf die Programmplanung unterhalb der Großveranstaltungen. Der mitteldeutsche Medienfachtag IKÖ in Erfurt (ursprünglich 19.3.) wird auf den 15. Juni 2020 verlegt.

Schwerpunkt der auf Training ausgerichteten Tagesveranstaltung am 15. Juni in Erfurt werden grundlegende Verständigungen zur öffentlichkeitswirksamen Zielgruppenansprache und zur Projektpräsentation für IKÖ-Formate sein.

Als Referenten und Impulsgeber unterstützen Kommunikationsberater Mark Hörstermann (Quedlinburg) sowie der ehemalige Geschäftsführer der Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e. V., Herr Michael Marquardt.

Zum Veranstaltungsprogramm

Nähere Informationen: integrationsportal[at]agsa.dot.de (Dr. E. Stöckmann)

Fotolia